Dienstag, 8. September 2009

"Tirol ist die Zitadelle des deutschen Reiches im Süden"

Was sich bei den Schützen so an Devotionalien findet - hier eine Aussendung mit Foto dazu.

Kommentare:

Dave hat gesagt…

Lieber Gebi,

Man kann es auch übertreiben mit dem Anti-Faschismus. Warum sollte man ein historisches Dokument nicht restaurieren dürfen? Ein Problem sähe ich nur dann, wenn das Teil unkommentiert der Öffentlichkeit präsentiert würde.

Anonym hat gesagt…

was so ist, lieber dave...

Gebi Mair hat gesagt…

Eben, die Sache hängt nach der Restaurierung völlig kommentarlos dort...

Anonym hat gesagt…

Dann müsste auch auf dem DFB-Pokal der Sieger von 1938 nachträglich entfernt werden. Dabei handelt es sich um Rapid Wien, was eigentlich keine Deutsche Mannschaft ist, sondern eben eine aus Österreich.

Fussballwissen hat gesagt…

Nur damit es stimmt:
Rapid war 1941 Deutscher Meister und steht somit auf der Meisterschale. Die Vienna gewann 1943 den Pokalbewerb.

Und zum Gebi: Er hat es halt auch nicht leicht mit seinem teutschen Namen... :-) Da reagiert er natürlich nervös auf solche Dinge. Muss schon schwer sein als Antifaschist von seinen Eltern mit dem Namen Gebhart "bestraft" zu werden.

Anonym hat gesagt…

Ja meine Güte, historisch kann man an der Aussage nix aussetzen. Es gab halt nicht nur das 3. Reich, sondern auch das 1. und 2. (wo Österreich dann nicht mehr dazugehörte). Da war Tirol eben lange Zeit der südlichste Punkt.

Übrigens kommt von den Nazis auch die erste Tierschutzgesetzgebung. Soll man die jetzt auch Abschaffen? Und die Düsenflieger wurden auch von den Nazis entwickelt. Verzichtest jetzt auf deine Reisen?

Würd ich alles nicht. Aber ich würde mich an eurer Stelle mal zur Abwechslung mit den Problemen der Gegenwart beschäftigen, das Schattenboxen mit vergangenen Nazigrößen nervt. Und zwar gewaltig.

Luc hat gesagt…

ja, bin auch der Meinung, dass die Themen der gegenwar wichtiger wären...aber irgendwie muss das Sommerloch der grünen ja auch mal gestopft werden ...
lg luc

Anonym hat gesagt…

Gebi willst Du auch das Umlageverfahren abschaffen weil es aus der Nazizeit stammt?
Man gewinnt wirklich den Eindruck, dass ihr Grünen ohne Zukunft ständig mit der Vergangenheit Schattenboxen müßt.

PS.: Trägerraketen wurden auch unter dem Naziregime entwickelt.
Dürfen wir deshalb keine Satelliten, mehr nützen?

Dieser angebliche Antifaschismus basiert schon lange auf zwangsneurotischen Wahnvorstellungen irgendwelcher Berufslinken und selbsternannter political correctness Inquisitoren.

Richtig krank so was!!!!

luc hat gesagt…

gilt für euch blauen detto, also da sin ma uns nichts schuldig ...

lg luc

luc hat gesagt…

gilt für euch blauen detto, also da sin ma uns nichts schuldig ...

lg luc