Mittwoch, 28. Oktober 2009

So schnell kanns gehen

Vor einem Monat habe ich einen Antrag im Landtag eingebracht, den Kunstkataster des Landes Tirol öffentlich im Internet zugänglich zu machen. Darin sind alle Kunstwerke im öffentlichen Raum verzeichnet, und außerdem gibt es Beschreibungen zu fast allen öffentlichen Kulturgütern, beispielsweise zu Bauwerken. Mein Antrag steht nun auf der Tagesordnung des Novemberlandtages, aber noch bevor er dort behandelt werden konnte, hat die Abteilung reagiert: Unter www.tirol.gv.at/kunstkataster finden sich die Daten nun online zugänglich. Es kann sowohl georgraphisch wie auch nach Kulturgütern gesucht werden. Dass meine Anregung so schnell aufgegriffen wird, hatte ich nicht erwartet, deshalb freue ich mich darüber umso mehr.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

siehst, ist ja nicht so, wie du ständig glaubhaft machen willst, dass alles was nicht von der övp kommt verweigert wird.
handelt es sich um sinnvolle und realistische vorschläge, so ist es wie man sieht ein problem...

Anonym hat gesagt…

hört man gern dass auch mal was durchkommt...