Sonntag, 28. März 2010

Innuferreinigung 2010

Gestern fand die Innuferreinigung 2010 in Innsbruck statt. Von den Innsbrucker Grünen waren 12 Menschen dabei, und wir haben das orographisch rechte Innufer von der Karwendelbrücke bis zur Unibrücke gereinigt. Also wenn du das nächste Mal in diesem Bereich etwas wegwirfst, denk dran dass ich es aufheben werde...

Michael Carli, Thomas Carli, Gebi Mair


So schaut das Innufer nach der Baumfällaktion wegen "Hochwasserschutz" aus



Bookmark and Share

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

der hochwasserschutz ist immens wichtig - auch wenn das innufer jetzt wie eine mondlandschaft ausschaut... es gäbe sicher elegantere lösungen.
aber der hochwasserschutz hat oberste priorität.

Gut gemeint hat gesagt…

Sehr geehrter Herr Mair!

Da ich nun weiß, dass sie Müll aufheben, werde ich mich natürlich bemühen in diesem Bereich besonders gewissen haft zu agieren!

lg