Mittwoch, 28. März 2012

Live-Stream aus dem Tiroler Landtag

Heute und morgen jeweils ab 9 Uhr gibt es hier den Live-Stream aus der Sitzung des Tiroler Landtags. In der Aktuellen Stunde am Donnerstag wird es unter anderem Diskussionen dazu geben, welche Jagd-Einladungen Günther Platter bezahlt hat, und bei welchen er angefüttert wurde. Bis dahin beschäftigen wir uns aber auch mit ein paar anderen Inhalten, der Wohnbauförderung zum Beispiel:

Hier gabs den Live-Stream aus der Landtagssitzung.

Reinschauen lohnt sich. Bei Problemen mit der Übertragung hier schauen.

Ein Bericht des ORF Tirol zur Sitzung hier, und nach der Weigerung der ÖVP-Martin Malaun von der Agentur Headquarter in den U-Ausschuss des Nationalrates zu laden, wird es eine Nationalrats-Sondersitzung zum Thema "Tiroler ÖVP" geben, wie hier zu lesen ist.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

fehler bei der übertragung?
ich weiß nicht, wie's anderen geht - aber ich empfange die tonspur doppelt. zumindest doppelt.

Anonym hat gesagt…

eine 0815 sitzung. nix aufregendes. anstatt die muckis zu stählen, solltest dringend einen rhetorikkurs belegen. vor allem als politiker.
es gibt aber sicher abgeordnete, die no viel schlechter reden; das sag i fairerweise dazu.
die leute schlafen nach dem 3. satz von dir ein.
werden jetzt die beiden parkplätz der öffentlichkeit zur verfügung gestellt oder verbleiben diese dem landhaus für die bediensteten bzw. landespolitiker?