Dienstag, 3. Mai 2011

Schluss mit der Diskriminierung: www.mietzinsbeihilfe.at

Nach www.moebelboerse.org geht ein weiteres Online-Tool ins Netz: www.mietzinsbeihilfe.at

Dort gibt es die tirolweit umfassendste Liste von Gemeinden mit Mietzinsbeihilfe und den Bedingungen, unter denen man dort Mietzinsbeihilfe erhält. Und außerdem eine Petition zur Beendigung von Diskriminierungen von Studierenden bei der Mietzinsbeihilfe - unterschreiben, teilen und selber dazu beitragen: Deine Beiträge zum Wohnwahnsinn in Tirol sind gefragt. Auf www.mietzinsbeihilfe.at schauen und informieren.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

da gehts wohl in erster linie einmal auch um die alleinstehenden und jungfamuilien. soviel studentenhäuser wie jetzt hat es nachweislich noch nie gegeben. die studenten, die sich eh jahrelang fadisieren, kennen jedes schlupfloch. jetzt bist schon fast 30 und kümmerst dich noch immer um den bubi-kram.
mir tut kein einziger student leid. kein einziger.

Anonym hat gesagt…

Und schon wieder Aktionismus statt anständiger Politik. Wann werden wir Gebi endlich ernst nehmen können?