Montag, 19. September 2016

Kleines Ticket, große Fahrt

Im politischen Alltagstrubel gehen manchmal die kleinen schönen Dinge beinahe unter. Zum Beispiel die Aktion "Dein Ticket wird zum Tirol-Ticket." Die geht nämlich so:

Am Sonntag 25.9. kannst du mit jedem Öffi-Ticket den Tiroler Nahverkehr nutzen so lang du willst. Also zum Beispiel: Du kaufst einen Einzelfahrschein bei der IVB für 2,70 Euro und fährst damit bis ins hinterste Ötztal und auch wieder retour. Wenn du schon ein Ticket wie beispielsweise ein Monatsticket Hall-Rum hast, dann ist das an diesem Tag auch in ganz Tirol gültig.

Die Aktion findet zum Abschluss der europäischen Mobilitätswoche statt und soll dazu einladen, Tirol mit Öffis kennen zu lernen. Und die Öffis für den Ausflugsverkehr kennen zu lernen. Weil derjenige Verkehr mit dem stärksten Anstieg der PKW-Verkehr für Freizeitzwecke ist. Hier möchten wir gegensteuern und zeigen, dass es auch anders geht.

Mehr Infos zur Aktion findest du unter diesem Link.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wie schauts eigentlich mit dem 365 Euro Ticket für ganz Tirol aus?

Anonym hat gesagt…

Super Mair! Gehen wir 1 Tag auf grosse Fahrt. Fahren wir ins ferne Ötztal. Damit legt dieses Kerlchen mal wieder Locken auf eine Glatze.

Anonym hat gesagt…

1 tag im jahr günstige öffi-preise...na bumm! Das restliche jahr sauteuer. Wir haben eure versprechen, die ihr vor der wahl abgegeben habt, nicht vergessen ;)

cockie hat gesagt…

Ist der Besuch eines Bordells mit inbegriffen?
LECHZ

susane hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum wunderbarer Ort! Herzlichen Glückwunsch und viel Glück!

voyante