Freitag, 28. Januar 2011

Tirol verschlechtert das schlechteste Partnerschaftsgesetz der Welt weiter

Ich habe es nicht für möglich gehalten, aber trotzdem: Das schlechteste Partnerschaftsgesetz der Welt, die Eingetragene Partnerschaft, wird vom Tiroler Landtag noch einmal weiter verschlechtert, und zwar mit Zustimmung der Sozialdemokratie. Die Eingetragene Partnerschaft führt auch so schon alle möglichen Verschlechterungen zu gemischtgeschlechtlichen Partnerschaften ein. Tirol setzt noch eins drauf und führt weitere Verschlechterungen für Landes- und Gemeindebedienstete ein. Das Motto "Familie ist, wo Kinder sind", das die Tiroler ÖVP-Staatssekretärin Verena Remler zu ihrem Amtsantritt ausgab, gilt wohl nicht dort, wo Kinder bei gleichgeschlechtlichen Paaren sind. Lesben und Schwule bleiben halt auch im Tiroler Landesrecht weiterhin Menschen zweiter Klasse.

Alle Infos zu den geplanten Verschlechterungen finden sich in dieser Presseaussendung.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

geh zum Friseur du LTS!

Gebi Mair hat gesagt…

Dass manche Leute gleich so aggressiv reagieren müssen, wenns um das Thema Sexualität geht...

Oliver hat gesagt…

Hallo Gebi,

das ist womöglich für dich interessent. Womöglich kennst du es aber eh schon. ;-)

Justizministerin Bandion-Ortner hat exakt mit Ende der Frist die parlamentarische Anfrage von Albert Steinhauser am 28.01.2011 beantwortet.

Darin verteidigt sie (mit bereits widerlegten Argumenten) die rechtliche Ungleichstellung von Lesben und Schwule und will somit die Diskriminierung fortführen.

http://www.thinkoutsideyourbox.net/?p=15782

Liebe Grüße

Anonym hat gesagt…

"Vor zwanzig Jahren waren wirklich nur Geistesgestörte der Ansicht, Gleichgeschlechtliche könnten eine Familie bilden."

Recht hat dieser Mann ;)

Dr.Johannes Dyba,Erzbischof von Fulda

Gebi Mair hat gesagt…

Nichts hindert mich daran, jeden Tag klüger zu werden hat Konrad Adenauer einmal gesagt. Warum soll das nicht auch für den Herrn Erzbischof gelten?

John Liddle hat gesagt…

Nein, nein, nein, Das ist nicht gut. Etwas anders muss Sie machen. Tirol Hotel.

Städtereise Wien hat gesagt…

Ich denke auch etwas anders muss Sie machen. Versuhen eine Städtereise Wien haben.